IMG_3573.JPG

VON WURZELN UND ÄSTEN

Ein kleiner Einblick

"Dynamisch, schwermütig, zerbrechlich aber auch energievoll rockig und abwechslungsreich, so klingt Tree Asylum, ein seltener Baum dessen raffinierte Wurzeln tief verankern und der seine Äste hoch hinaus und in alle Weiten streckt. Mal launisch wild, dann herzlich zart, mit erdigem Nachgeschmack."

Wir sind eine winterthurer Band mit viel musikalischer Erfahrung und spielen seit ca. 2015 zusammen. 2019 hat unser Bassist Mike ans Piano gewechselt und am Bass ist seither Cengiz. Kurz davor haben wir ein neues Album *Passion* kreiert und auf dieser Platte den Tree-Rock noch mehr definiert und den eigenen Stil ausgefeilt. 2021 hat uns leider unser Gitarrist Chrigi verlassen, dafür hat Roberto Granja mit Skateboard, bunten Klamotten und seiner Hippie-Gitarre den Weg zu uns gefunden. Wir wachsen weiter.

Wir folgen unseren Herzen, erzählen, was wir zu ezählen haben, über das Leid und auch die Schönheit der Welt, wir sind uns selber treu und freuen uns, wenn wir ein anderes Herz damit erreichen können.

Gesang und Songwriting - Géraldine Schmid

Gitarre und Glitter - Roberto Granja

Piano und backing Vocals - Mike Hasler

Bass und Worldsaver - Cengiz Akandil

Drums und Marmelade - Fabio Rozzi

save trees